Angebote zu "Paul" (30 Treffer)

Kategorien

Shops

Flesh + Blood [Uncut Edition]
0,10 € *
zzgl. 5,98 € Versand

Söldneranführer Martin und seine Truppe stellen sich zu Beginn des 15. Jahrhunderts gegen ihren betrügerischen Auftraggeber Lord Arnolfini und entführen aus Rache die für dessen Sohn vorgesehene Prinzessin Agnes. Die findet nach schweren Misshandlungen doch noch zu Martin, der mit seinen Söldnern brandschatzend und mordend schließlich auf die finale Konfrontation mit Arnolfinis Mannen wartet. ** Fast 30 Jahre, bevor das Game Of Thrones im Fernsehen vermeintlich neue Gewaltmaßstäbe setzte, erfand Regie-Visionär und Enfant Terrible Paul Verhoeven (Basic Instinct, Total Recall) mit Flesh und Blood das düstere Mittelalter neu. Vom Lexikon des Internationalen Films zu Recht als blutrünstiges Sex und Crime-Spektakel bezeichnet, gibt es Verhoevens mit Rutger Hauer und Jennifer Jason Leigh top besetztes Meisterwerk nach Jahren auf dem Index endlich wieder in all seiner blutrünstigen Pracht zu sehen.

Anbieter: reBuy
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Flesh + Blood [Uncut Edition]
5,49 € *
zzgl. 5,98 € Versand

Söldneranführer Martin und seine Truppe stellen sich zu Beginn des 15. Jahrhunderts gegen ihren betrügerischen Auftraggeber Lord Arnolfini und entführen aus Rache die für dessen Sohn vorgesehene Prinzessin Agnes. Die findet nach schweren Misshandlungen doch noch zu Martin, der mit seinen Söldnern brandschatzend und mordend schließlich auf die finale Konfrontation mit Arnolfinis Mannen wartet. ** Fast 30 Jahre, bevor das Game Of Thrones im Fernsehen vermeintlich neue Gewaltmaßstäbe setzte, erfand Regie-Visionär und Enfant Terrible Paul Verhoeven (Basic Instinct, Total Recall) mit Flesh und Blood das düstere Mittelalter neu. Vom Lexikon des Internationalen Films zu Recht als blutrünstiges Sex und Crime-Spektakel bezeichnet, gibt es Verhoevens mit Rutger Hauer und Jennifer Jason Leigh top besetztes Meisterwerk nach Jahren auf dem Index endlich wieder in all seiner blutrünstigen Pracht zu sehen.

Anbieter: reBuy
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Flesh + Blood  [Limited Collector's Edition, 3 ...
10,99 € *
zzgl. 5,98 € Versand

Söldneranführer Martin und seine Truppe stellen sich zu Beginn des 15. Jahrhunderts gegen ihren betrügerischen Auftraggeber Lord Arnolfini und entführen aus Rache die für dessen Sohn vorgesehene Prinzessin Agnes. Die findet nach schweren Misshandlungen doch noch zu Martin, der mit seinen Söldnern brandschatzend und mordend schließlich auf die finale Konfrontation mit Arnolfinis Mannen wartet. ** Fast 30 Jahre, bevor das Game Of Thrones im Fernsehen vermeintlich neue Gewaltmaßstäbe setzte, erfand Regie-Visionär und Enfant Terrible Paul Verhoeven (Basic Instinct, Total Recall) mit Flesh und Blood das düstere Mittelalter neu. Vom Lexikon des Internationalen Films zu Recht als blutrünstiges Sex und Crime-Spektakel bezeichnet, gibt es Verhoevens mit Rutger Hauer und Jennifer Jason Leigh top besetztes Meisterwerk nach Jahren auf dem Index endlich wieder in all seiner blutrünstigen Pracht zu sehen.

Anbieter: reBuy
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Crimes of Passion
8,99 € *
zzgl. 1,49 € Versand

SHE IS WATCHED. SHE IS WORSHIPPED. AND SHE MUST REMAIN A MYSTERY. In the early eighties British enfant terrible Ken Russell travelled to America and placed his unorthodox imprint on a pair of US movies. The first was the Altered States, so out-there its screenwriter disowned it. The second was the equally crazy Crimes of Passion, starring Kathleen Turner (Body Heat, Serial Mom) at the height of her powers. Fashion designer Joanna Crane (Turner) leads a double life. By night she is China Blue, a prostitute who s attracted the unwanted attention of two men. One is a sexually frustrated private detective hired by her employees. The other is psychopathic priest (played by Norman Bates himself, Anthony Perkins) in possession of a murderous sex toy. With its outré screenplay by Barry Sandler and over the top score by Rick Wakeman, Crimes of Passion may just be the most outrageous Ken Russell film ever made and that s quite some feat! SPECIAL EDITION CONTENTS Brand new 2K restoration of the film from original film materials High Definition Blu-ray (1080p) and Standard Definition DVD presentations of the 112-minute director s cut and 107-minute unrated versions of the film Optional subtitles for the deaf and hard of hearing Audio commentary with director Ken Russell and producer-screenwriter Barry Sandler Seven deleted/extended scenes with optional commentary by Sandler Brand-new interview with Sandler recorded especially for this release Brand-new interview with composer Rick Wakeman recorded especially for this release It s a Lovely Life music video Theatrical trailer Reversible sleeve featuring original and newly commissioned artwork by Twins of Evil First pressing only: illustrated collector's booklet containing new writing from Paul Sutton, an archive interview with Ken Russell and correspondence between Russell and Kathleen Turner.

Anbieter: Zavvi
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Philosophischer Anarchismus oder anarchistische...
21,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Paul K. Feyerabend gilt landläufig als 'Enfant terrible' der Wissenschaftstheorie und Ur-Vater des 'Anything goes'. Doch bildet dieses anarchistisch-wissenschaftstheoretische Verständnis zugleich auch die Essenz von Feyerabends Philosophie? Simon Rettenmaier analysiert die Ideengeschichte des Anarchismus und betrachtet Feyerabends Anarchismusverständnis im Spannungsfeld von Wissenschaft und Politik sowie die wissenschaftstheoretische Basis seines Anarchismuskonzeptes. Rettenmaiers kurzweilige Analyse schließt mit der Darstellung eines wissenschaftlichen Anarchismus bei Feyerabend, in der sich das anarchistische Wissenschaftsverständnis von Feyerabend als kreatives, undogmatisches und problemlösendes Forschen manifestiert.

Anbieter: buecher
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Philosophischer Anarchismus oder anarchistische...
21,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Paul K. Feyerabend gilt landläufig als 'Enfant terrible' der Wissenschaftstheorie und Ur-Vater des 'Anything goes'. Doch bildet dieses anarchistisch-wissenschaftstheoretische Verständnis zugleich auch die Essenz von Feyerabends Philosophie? Simon Rettenmaier analysiert die Ideengeschichte des Anarchismus und betrachtet Feyerabends Anarchismusverständnis im Spannungsfeld von Wissenschaft und Politik sowie die wissenschaftstheoretische Basis seines Anarchismuskonzeptes. Rettenmaiers kurzweilige Analyse schließt mit der Darstellung eines wissenschaftlichen Anarchismus bei Feyerabend, in der sich das anarchistische Wissenschaftsverständnis von Feyerabend als kreatives, undogmatisches und problemlösendes Forschen manifestiert.

Anbieter: buecher
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Werke 1, Hörbuch, Digital, 1, 77min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Jean Paul war ein "Enfant terrible" seiner Zeit und zwar nicht nur im gesellschaftlichen sondern auch im literarischen Sinne. Die in diesem Hörbuch vorgestellte Prosa und Lyrik zeichnet ein literarisches Bild des Querdenkers, Träumers, Sünders, Aufklärers, Spaßvogels und Unruhestifters, den die meisten seiner Zeitgenossen für einen Verrückten hielten. Kein Wunder - unglaubliche Horizonte, verworrene Perspektiven und mystisch-lyrische Blickwinkel enthüllen einen Charakter von schier grenzenloser Fantasie. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Friedrich Frieden. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/lily/000061/bk_lily_000061_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
The Fashion Universe of Jean Paul Gaultier
63,93 € *
ggf. zzgl. Versand

Dubbed the enfant terrible of fashion ever since his prêt-à-porter collections were first shown in 1976, Jean Paul Gaultier, whose avant-garde and bold fashions very early on reflected the issues facing contemporary society, is one of the leading designers in recent decades. Published by the Montreal Museum of Fine Arts and Abrams in conjunction with the first-ever retrospective on Gaultier, this stunning hardcover book in a slipcase explores the ties between the designer and the pop/rock music scene, film, and dance, and sheds light on his sources of inspiration, which are as eclectic as they are impertinent. The first major monograph on Gaultier brings together archival documents and over fifty interviews with Gaultier's muses and colleagues, as well as the artists he has created costumes for: Pedro Almodóvar, Catherine Deneuve, Madonna, Helen Mirren, Carla Bruni-Sarkozy, Martin Margiela, Pierre Cardin, Dita Von Teese, Marion Cotillard, Kylie Minogue, Polly Mellen, and Tom Ford, to name just a few. It features many previously unpublished illustrations thanks to the collaboration of renowned fashion photographers and the Maison Jean Paul Gaultier. The publication also includes two interviews with Gaultier, one by Florence Müller, art historian, and the other by Thierry-Maxime Loriot, as well as an interview with Valerie Steele, fashion historian and director of New York's Museum at Fashion Institute of Technology (FIT). An essay written by Suzy Menkes looks at Gaultier's fashion shows and examines their visionary reflection of society's evolution over the past thirty-five years.

Anbieter: buecher
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
The Fashion Universe of Jean Paul Gaultier
63,93 € *
ggf. zzgl. Versand

Dubbed the enfant terrible of fashion ever since his prêt-à-porter collections were first shown in 1976, Jean Paul Gaultier, whose avant-garde and bold fashions very early on reflected the issues facing contemporary society, is one of the leading designers in recent decades. Published by the Montreal Museum of Fine Arts and Abrams in conjunction with the first-ever retrospective on Gaultier, this stunning hardcover book in a slipcase explores the ties between the designer and the pop/rock music scene, film, and dance, and sheds light on his sources of inspiration, which are as eclectic as they are impertinent. The first major monograph on Gaultier brings together archival documents and over fifty interviews with Gaultier's muses and colleagues, as well as the artists he has created costumes for: Pedro Almodóvar, Catherine Deneuve, Madonna, Helen Mirren, Carla Bruni-Sarkozy, Martin Margiela, Pierre Cardin, Dita Von Teese, Marion Cotillard, Kylie Minogue, Polly Mellen, and Tom Ford, to name just a few. It features many previously unpublished illustrations thanks to the collaboration of renowned fashion photographers and the Maison Jean Paul Gaultier. The publication also includes two interviews with Gaultier, one by Florence Müller, art historian, and the other by Thierry-Maxime Loriot, as well as an interview with Valerie Steele, fashion historian and director of New York's Museum at Fashion Institute of Technology (FIT). An essay written by Suzy Menkes looks at Gaultier's fashion shows and examines their visionary reflection of society's evolution over the past thirty-five years.

Anbieter: buecher
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot